Folge 20: Dungeons & Dragons Starter Set (2014)

Diesmal wird es wieder analog: Hardy hat sich die Einsteigerbox der 5.Edition des legendären Pen and Paper Rollenspiels Dungeons & Dragons zur Brust genommen und erzählt euch, warum er diese für Rollenspiel Neulinge (und auch alte Hasen) durchaus empfehlen kann, während er sich durch den Inhalt der Box arbeitet.

Würfelt Initiative !
Ihr findet diesen Podcast auch auf:
Besucht uns auf
Die Nerdwelten Musik stammt von Ben
Werbeanzeigen

Folge 19: Snatcher (1994)

 

Snatcher ist eines dieser Spiele, die leider viel weniger Beachtung finden, als sie eigentlich verdient hätten. Einer der Gründe ist natürlich, dass es in Europa nur für das Sega CD erschien, das seinerzeit ordentlich gefloppt ist, ein weiterer, dass es seitdem nur für den japanischen Markt wiederveröffentlicht wurde. Dabei hätte Snatcher auch heute noch viel Potenzial zu begeistern, da es durch seinen spannenden Mix aus tollem Storytelling voller Überraschungen, Adventure-Elementen und stimmiger Grafik und Musik nach wie vor überzeugen kann. Hardy hat sich für Euch nochmal auf die neonbeleuchteten Straßen Neo Kobe Citys des Jahres 2047 begeben, um den Cyberpunk-Charme dieses Meisterwerks aufzusaugen und zu ergründen, was genau Snatcher so spielenswert macht…

Podcast herunterladen

itunes

Youtube

Facebook

Der erwähnte Interviewausschnitt findet sich auf Destructoid.com in einem Artikel von Ian Bonds

https://www.destructoid.com/love-snatcher-this-would-have-made-you-love-it-even-more-224631.phtml

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben

Folge 18: Switch Rezension: Tales of Vesperia Definitive Edition

Tales of Vesperia Definitve Edition

Ein neues altes JRPG für die Nintendo Switch ! Hardy hat sich das Spiel für euch geholt und angesehen – Ehrensache als alter Genre-Fan !

Macht Tales of Vesperia auch 10 Jahren nach Release der Xbox 360 Version noch Spaß, oder sollte man sich das Spiel ersparen ?

 

Podcast herunterladen

itunes

Facebook

Youtube

 

 

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben

Folge 17: Die Simpsons Videospiele

Die gelbe Familie Simpson ist aus der heutigen Popkultur nicht mehr wegzudenken, seit mehr als 30 Jahren flimmern sie über die Bildschirme dieser Welt und natürlich sind auch zahllose Videospiele mit ihnen als Helden erschienen. Leider folgen die meisten frühen Spiele dem Prinzip „Große Lizenz-miese Versoftung“, daher kann Hardy heute auch mal in etwas weniger positiver Nostalgie schwelgen, wenn er euch einige der Simpsons-Videospiele für verschiedene Systeme vorstellt.

 

Podcast herunterladen

itunes

Youtube

besuche die Facebook Seite

 

Folgende Spiele werden angesprochen:

Bart VS the Space Mutants

Simpson‘ Arcade Spiel

Bart VS the World

Bartman meets Radioactive Man

Krusty’s (Super) Fun House (Rat Trap)

Bart Simpson’s Escape from Camp Deadly

Bart VS the Juggernauts

Bart and the Beanstalk

Bart’s Nightmare

Virtual Bart

Virtual Springfield

Hit and Run

Erwähnt werden:

David Crane, Tracey Ullman Show, ZDF, ALF, Konami, Acclaim, Imagineering, A boy and his blob, Home alone, Barbie, NES, SNES, Mega Drive, Pitfall, Ghostbusters, Decathlon, Activision, Little Computer People, Videogames, Power Play, Andreas Knauf, Heinrich Lenhardt, Martin Gaksch, Chuck Berry, Angus Young, C64, Turtles, Joe and Mac, Atari ST, Amiga, Game Gear, Master System, MS-DOS, Rat Trap, Xbox Live Arcade, Playstation Network, Lemmings, Game Boy, American Gladiators

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben

Folge 16: Brettspiele mit Kindern

Heute besinnt sich Hardy zurück auf die Ursprünge der Nerdwelten als Brettspielshop und Rezensionsseite und teilt mit euch seine Erfahrungen als brettspielender Vater, indem er euch erzählt, was zuhause bei ihm und seinen Jungs so auf den Tisch kommt.

Als Grundlage sollten diese Spiele für ihn und seine Familie:

  • leicht zu verstehen
  • leicht zu überblicken
  • über eine nicht zu lange Spielzeit verfügen
  • spannend sein

 

Podcast herunterladen

itunes

Youtube

 

Folgende Spiele werden dabei genannt: Star Wars Armada, Star Wars X-Wing, Uno, Tipp Kick, Pro Action Football, Das verrückte Labyrinth, Atlantis (aka Survive: Escape from Atlantis), Formula D, Schach, Hive, Machi Koro

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben

Folge 15: Terranigma

Ben und Hardy nehmen sich das Rollenspiel Terrangima aus dem Jahr 1996 vor, das seinerzeit zwar in Japan und Europa, aber nicht in den USA für das SNES erschien.

Sie sprechen über mögliche Grunde dafür, ergründen die religiösen Themen des Spiels und besprechen, warum das Spiel einen besonderen Platz in Ben’s Herz hat, wogegen Hardy nicht voll überzeugt davon ist. Auch auf Wertungen von Fachmagazinen der damaligen Zeit kommen sie zu sprechen.

 

Podcast herunterladen

itunes

youtube

Facebook

 

 

Erwähnt werden: N-Zone, Illusion of Time, Chrono Trigger, Final Fantasy IV,VI,VII,VIII, SNES, N64, Playstation, Saturn, Sega, Donkey Kong Country, Harvest Moon, Mega Drive, Sonic, Super Metroid, Secret of Mana, Seiken Densetsu 3, Mystic Quest (Legend), Mario Paint, Lufia, Secret of Evermore, Power Play, Mega Fun, Video Games, Soul Blazer, Pokemon, Actraiser, Quintet, Street Fighter, Earthbound, Jean Claude Van Damme, Claude M Moyse, Karate Tiger, Die Bibel, Prinzessin Mononoke, Tales of Symphonia, Monkey Island, Xenoblade Chronicles (X), WII (U), der Youtuber theparappa, Bayern München, Mass Effect 2

Verwendete Musikstücke aus Terranigma von Miyoko Kobayashi und Masanori Hikichi:

 

  • dark side field
  • Entrance
  • Perel
  • Southern Rhythm
  • Return to Mother Earth
  • Light and darkness
  • Yomi

 

 

Nerdweltenmusik von Ben

Folge 14: Green Beret / Midnight Resistance

Green Beret / Midnight Resistance

In diesem Double-Feature spricht Hardy gleich über 2 Run n Gun Klassiker der 80er, die nach großen Erfolgen in den Spielhallen auch auf die Heimcomputer und -konsolen portiert wurden. Wetzt die Messer und legt eure Patronengürtel um, die nächste Gegnerwelle kommt gewiss !

Podcast herunterladen

itunes

Youtube

Facebook

 

Erwähnt werden Heavy Barrel, Contra/Probotector, Ikari Warriors, Spacewar, Rambo II, Phantom Kommando, Commando, Sheriff, High Noon, Wasteland, NES, Amiga, C64, Data East, Mega Drive, ASM. Power Play, Heinrich Lenhardt

Verwendete Musik:

Adzusa Hara, Tatsuya Kiuchi, Hitomi Komatsu, Hiroaki Yoshida, Keith Tinman – C64 Flood of Power

Die Nerdwelten Musik stammt von Ben